Frühlingsrösten – Bloggertreffen im Hotel Strandkind

Frühlingsrösten – Bloggertreffen im Hotel Strandkind

Bei bestem Wetter fand kürzlich das Event „Frühlingsrösten“ des 928°C Röster in Neustadt in Holstein, in der Lübecker Bucht statt. Zusammen mit sechs Bloggern konnten wir auf den verschiedenen Modellen des Grill-Rösters einige leckere Sachen auf der Terasse vom „Hotel Strandkind“ zubereiten.

Mit dabei waren:
Sascha von Küstenglut (kuestenglut.de)
Die Sandras von Ess-nische (ess-nische.de)
Marco von Glutrausch (instagram.com/glutrausch)
Thomas von Bam-Bque (bam-bque.de)
Martin von Ibbnbbq (https://ibbnbbq.de)

 Und natürlich waren auch die F&F 928° Grillröster dabei! 

Auf der Terasse vom Hotel Strandkind hatten wir genug Platz, um an den drei Versionen verschiedenes zuzubereiten. Nebeneinander gestellt wird gut deutlich, wie unterschiedlich die drei Geräte in der Größe sind. Links der „Mobile“ A35T wird mit 7,5kg seinem Namen gerecht und kann so super zum Camping oder andere spontane Grillgelegenheiten mitgenommen werden, ohne auf Grillfläche verzichten zu müssen. Im Bild links ist noch ein Vorserienmodell zu sehen. Standardmäßig werden die A35T Grillröster mit einem ebenso praktischen wie haltbarem Tragegriff geliefert. 

fruhlingsrosten-alle-Grillroester

Der „Ideale“ E35T ist die gängige Größe, mit höherem Aufbau. Durch die Höhe gibt es genug Platz, um ein Steak vernünftig nachziehen zu lassen. Das Flagschiff, der S70T mit 7kW, ist der größte aus der Reihe. Zwei getrennt regelbare Brenner bieten nahezu unendliche Möglichkeiten.

Den E35T hatten wir übrigens in der Elektro-Ausführung. Horizontal zum Garraum angeordnete Infrarotröhren, welche sich stufenlos von 250°C bis knapp 800°C über den Poti einstellen lassen. In Verbindung mit der optional erhältlichen Temperblende, kann der Garraum oben durch herunterschieben teils verschlossen werden und der Röster wird so zum kleinen Pizzaofen. Die Elektro-Ausführung wird übrigens in Kürze verfügbar sein!


fruhlingsrosten-A35T-Tomahawk

Alle F&F Oberhitzegrills zeichnen sich durch eine breite Bauweise aus. So hat man das Grillgut viel besser im Blick und muss nicht immer mit den Rosten jonglieren, um zu sehen, ob die Kruste schon den gewünschten Bräunungsgrad erreicht hat. Weiterer Vorteil:Schon unter den mobilen A35T passt ein Tomahwak Steak! 

LachsFruhlingsrosten-Elektro

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Steaks, Würstchen, Lachs und Hähnchen und vieles mehr wurde auf den Oberhitze Gasgrills zubereitet – aber was ist so ein Grillevent ohne Burger?  Marco von Glutrausch und Martin von ibbnbbq haben über den Nachmittag verschiedenste Burgerkreationen zubereitet.

Eingelegte Met-Zwiebeln, Chimichurri, geröstete Paprika, pikantem Sambal Pecel, über mediterran angehauchten Burgern mit Steaktranchen vom Schweinekotelett und Versionen mit Cheddar und Baconjam: Für jeden Geschmack war das passende dabei.

 Burger-Ibbnbbq-01Burger-Glutrausch-01

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das 1. F&F Frühlingsrösten war ein rundum gelungenes Event mit fantastischen Leuten, leckerem Essen, bestem Wetter und jeder Menge Spaß an den 928 Grillröstern. So verging auch das Wochenende im Hotel Strandkind natürlich wie im Flug. Und natürlich ist ein zweites F&F Grillröster Treffen bereits in Planung! 

9282

 Gruppenbild