Und die Reinigung?

Die Reinigung des 928° Grillrösters

Für viele, uns eingeschlossen, ist die Grillzeit die schönste Jahreszeit des ganzen Jahres. Aber spätestens nach dem Essen, wenn man satt und zufrieden, vielleicht mit einem leckeren Bierchen in der Hand, kurz glücklich mit einem kleinen Seufzer in sich zusammensackt, dämmert es einem: Jetzt geht es ans aufräumen und auch das geliebte Grillgerät möchte gereinigt werden. Wir sind nun wahrlich keine großartigen Grillmeister, aber wir grillen gern und oft. Daher haben wir, aus leidvoller Erfahrung, bei der Entwicklung des Grillrösters sehr viel Wert darauf gelegt, dass dieser Oberhitzegrill auch leicht und schnell zu reinigen ist. Denn, Hand aufs Herz,  grad am Wochenende, wenn man etwas mehr Zeit hat, möchte man doch am liebsten am nächsten Tag wieder grillen. Bei unseren Oberhitze Grillgeräten, die ja komplett aus spülmaschinentauglichem Edelstahl bestehen, sind daher die Rosthalterungen mit zwei Rändelschrauben fixiert. Diese Rändelschrauben kann man leicht mit der Hand lösen, ganz ohne irgendein Werkzeug.

Der Innenraum des Grillrösters ist dann leicht zugänglich, die glatten Innenwände können mit einem haushaltsüblichem Reinigungsmittel gereinigt werden. Einfach mit einem feuchten Tuch oder Schwamm auswischen und fertig. Noch einfacher ist es mit den Rosthalterungen, dem Grillrost und den GN Schalen: Einfach ab in die Geschirrspülmaschine!