Der perfekte Oberhitzegrill / Gasgrill - Grillröster 928°

Grillröster 928° Oberhitzegrill / Gasgrill

Grillröster 928° Oberhitzegrill / Gasgrill

Beim Oberhitzegrill / Gasgrill ist, wie der Name schon sagt, die Hitzequelle am oberen Rand angebracht. Darunter wird Grillgut, insbesondere Fleisch gegart. Viele denken nun an die Grillfunktion ihres Backofens, und grundsätzlich ist der funktionale Vergleich zum Backofen auch legitim. Lediglich die Leistungsdaten sind nur bedingt miteinander vergleichbar: Während Backöfen zum Teil bis 400° C aufheizen, leisten gasbetriebene Oberhitzegrills weit über 928° C. Deswegen spricht so mancher beim Gasgrill - Oberhitzegrill (OHG) auch vom „Hochtemperaturgrill“.

ich kaufe mir Grillröster 928° Oberhitzegrill Gasgrill

Auch dicke Steaks sind im Oberhitzegrill - Gasgrill kein Problem. Eigentlich alle Hersteller geben an, dass Steaks nach dem Grillen im unteren Bereich der Grills ruhen und “nachziehen” können, um den gewünschten Gargrad zu erreichen. Das funktioniert auch, allerdings wurde bei mir ein anderes Procedere zur Routine: Das sogenannte “reverse grilling”.

Oberhitzegrills sind – spätestens seit der Erfindung des Beefers – für die wahren Grillverrückten eigentlich ein Muss. Der GRILLRÖSTER aus Neustadt in Holstein ist ein Vertreter dieser Gattung “Oberhitzegrill” und macht einige Sachen anders.

Das perfekte Steak ist sicherlich Geschmackssache. Aber eine Sache möchten eigentlich alle Steak-Fans: eine Mahagoni-farbene Kruste, am liebsten nicht nur auf ein paar Grillstreifen, sondern über das komplette Steak. Dabei ist das Innere des Steaks meist noch roh. Man lässt es entweder danach garen oder hat dies schon vorher erledigt – im Smoker oder im Sous-Vide-Becken – und brennt nur noch kurz die Kruste drauf.

Dabei geht es nicht nur um Steaks. Auch auf anderen Speisen ist dieser komplexe Röst-Geschmack sehr willkommen. Man denke nur an Creme Catalan oder einen Krustenbraten. Für diese Spezialaufgabe ist ein Oberhitzegrill ideal, denn die starke Strahlungshitze kommt von oben, was Fettbrände vermeidet und wodurch man den Röst-Prozess im Blick hat. Denn nach braun kommt schwarz!

Es braucht also nicht jeder einen Oberhitzegrill – aber wer auf der Suche nach Perfektion ist (und sich das Leben gern einfach macht), der sollte sich die Anschaffung durchaus überlegen.

Die Rostgröße und somit der nutzbare Garraum von Grillröster und MiniRöster hat eine Fläche von 250mm Breite und 180mm Tiefe. Der Doppel-Röster hat bei 2 Brennern eine nutzbare Fläche von 338mm Breite und 560mm Tiefe.

Zunächst ist er Made in Germany – und das sieht und spührt man. Die Herstellerfirma F&F Lasertechnik ist ein mittelständisches Unternehmen im Norden von Deutschland. Daher wundert es dann auch nicht, dass die Grillröster allesamt massiv gebaut und gut durchdacht sind. Das Heizelement ist bei den beiden kleineren Röstern (A35T und E35T) übrigens längs eingebaut. Es verläuft also nicht von vorn nach hinten sondern von links nach rechts. Dadurch kann man auch breitere Steaks rösten, ohne dass sie an den Seiten des Grill anstoßen. Ich habe schon Tomahawk-Steaks von über einem Kilo auf dem MiniRöster mit einer Kruste versehen – ohne Probleme.

Ein weiterer Punkt, der für den Röster spricht, ist die Höhe des Garraums. Bei den beiden größeren Röstern (E35T und S70T) messen vom Rost auf niedrigster Einstellung (unterhalb der 17 Rastungen) bis zum Keramikbrennelement knappe 29 cm. Warum ist das wichtig? Stellt man im S70T den Gasregler eines Brenners auf Minimum liegt auf der gegenüberligenden Rost-Seite unter einem ausgeschalteten Brenner nur etwa 80°C an – die ideale Temperatur um ein Steak gar zu ziehen, das man gerade mit einer feinen Kruste versehen hat.

…und dann ist da noch ein Punkt, den viele vermissen, wenn sie häufig Fleisch mit einem Oberhitzegrill rösten: Als Fettauffang haben viele neuere Oberhitzegrills eine Edelstahl-Schale in Gastronomie-Norm-Maßen. Hier tropft das Fett während des Röstens rein. Aber wo tropf eigentlich das Fett hin, wenn man das Steak wendet? Der Röster nutzt Schalen, die groß genug sind, dass auch beim Umsetzen kein Fett auf Boden oder Tisch tropft.

E35T, "der Ideale", 3,5 kW, Gas - Oberhitzegrill

F&F
4260416368019
486,42 € * 499,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 3 Werktage

•  E35T Grillröster (auch mit Zubehör-Kartuschen-Druckminderer) Den 928°... mehr
Produktinformationen "E35T, "der Ideale", 3,5 kW, Gas - Oberhitzegrill"

•  E35T Grillröster (auch mit Zubehör-Kartuschen-Druckminderer)
Den 928° Gastronomie Oberhitzegrill haben wir für Privatanwendungen im Außenbereich / Garten optimiert. Profitieren Sie jetzt von dieser Profi-Technologie der 928°C Original F&F Grillröster.
Und das mit einem ausgezeichnetem Preis-Leistungs-Verhältnis!

Rösttemperaturen bis 928°C mit diesem Oberhitzegrill
Warum 928°? Je höher die Temperatur, desto intensiver laufen die Reaktionen bei der Zubereitung von Speisen ab, bekannt unter Maillard-Reaktion.

Louis Camille Maillard beschrieb im Jahre 1913 die komplexen Reaktionen von Speisen bei erhöhten Temperaturen. Die Maillard-Reaktion sorgt nicht nur für eine leckere Kruste und eine, idealerweise, goldbraune Färbung, sondern auch für den Geschmack. Denn erst die freigesetzten Röststoffe sorgen für das typische Grillaroma und einen intensiveren Geschmack des Grillguts. Mit dem 928° Röster erleben Sie unvergleichliche Geschmackserlebnisse.

Vorteile des 928° Grillrösters
• Wir verwenden ausschließlich dauerfeste und gleichzeitig sparsame Keramikbrenner, die mit einem harmonischem Brennbild eine gleichmäßige Temperaturverteilung gewährleisten.
• Der 928° Grillröster besteht aus hochwertigen Materialien. Leicht zu reinigen, rostfrei, und langlebig.
• Die Rostträger sind leicht zu entnehmen und alle Elemente sind Geschirrspülertauglich.
• Alle Gaskomponenten sind innenliegend und somit sicher und geschützt.
• Die Abtropfwanne sorgt für besseren Spritzschutz.
• Die Sicherheits-Abluft-Schlitze schützen das Grillgut vor seitlichen Windeinflüssen und sorgen so für eine gleichmäßigere Oberflächenröstung des Grillguts. Die Gaseintrittsöffnung ist mit einem Insektendraht geschützt.
• Durch die perfekte Abstimmung der einzelnen Komponenten untereinander haben wir den  Gasverbrauch bei diesem Oberhitzegrill auf rund 270g/h reduziert. Mit einer 5kg Gasflasche rösten Sie  bei maximaler Temperatur circa 18 Stunden. Bei einem Preis von 9€ für eine 5 kg Gasfüllung liegen Sie somit bei nur 50 Cent die pro Stunde. Als Zubehör bieten wir ihnen auch Druckminderer mit Schlauch an, die für Einschraubkartuschen geeignet sind - super handlich, leicht zu verstauen - immer dabei!

Tipps für die Zubereitung
Legen Sie das Steak für circa für 45 – 75 Sekunden mittig unter den Brenner. Ist die gewünschte Röstung erreicht, wenden Sie das Steak und wiederholen den Vorgang. Anschließend garen Sie dann das Steak bis zum gewünschten Gargrad auf der unteren Stufe.  So entsteht mit dem 928° Röster eine extrem lecker geröstete Oberfläche, in Kombination mit perfekt gegartem Kernfleisch und einzigartigen Aromen. Auch andere Fleischsorten lassen sich mit dem 928° Röster rösten.

Oder Fisch, wie z.B. Lachs. Auf der Haut auf mittlere Ebene garen, bis die Oberseite angebraten ist. Dann umdrehen, Haut nach oben und auf höchster Lage die Haut rösten. Kurz „ziehen“ lassen, perfekt ist der Lachs.  Weitere Anregungen und Rezeptvorschläge finden Sie in unserem F&F 928° Röster-Booklet. 

Kapazitäten (bei gewerblichem Einsatz, nach Einarbeitung, mit weiterem Zubehör, wie Roste, Wurstbereiter etc.)

Beispiele:
Steak = 20 pro Stunde
Lachsstreifen, auf Haut = 20 pro Stunde
Bratwürstchen = 100 pro Stunde

Temperblende (optional erhältlich)

Für langsameres Garen bei niedrigeren Temperaturen oder um beim Hochtemperatur-Rösten Energie zu sparen, senken sie die Temperblende ab. Einmalig nur beim 928°C Röster!

Abmessungen[nbsp]
über alles in mm (B/H/T)

Abmessungen
Röst-Raum innen (B/T)
370/450/390
(inkl. Bedienelemente, Zündknopf, zzgl. Schlauch)



250 / 180
Gewicht
in kg ohne Zubehör
ca. 9,5 kg
Lieferumfang
(Auszugsweise)
  • 928° Röster mit Qualitätsbrenner, ca 3,5 kw
  • große Abtropfwanne unten
  • Wanne oben
  • 1 Rost
  • 1 Multi-Rost-Heber
  • Schlauch
  • Druckminderer[nbsp]
  • Anschluß an Standard Propan/Butan Flasche
Zündung Piezo
Material Chrom-Nickel-Edelstahl
Aufbau Zweiwandiger Oberhitze Infrarotgrill mit 3 seitig eingebrachten Sicherheits-Abluft-Schlitzen. Einschüben, verlängerter Abtropfwanne und oberer beheizter Top-Wanne. Seitlich montierter Gasregler, von „Aus“ stufenlos von min zu max.
Gasart / Verbauch Propan/Butan rd. 270g/h
Anwendungsbereich Privat, im Außenbereich. Verwendung im Innenbereichen oder nicht belüfteten Räumen ist Verboten
Höchenverstellung
  • 14mm Feinraster
  • 17 fach
  • 17mm bis 260mm[nbsp]
(Unterkante Keramik bis Oberkante Rost)
Hergestellt, geprüft, zertifiziert nach
  • Qualitätssystem geprüft nach DIN EN ISO 9001-2015
  • Konstruiert und gefertigt nach DIN EN 498
  • Geprüft nach Gasgeräterichtlinie (EU) 2016/426, CE 0085
Artikel Nummer 42604163680002
Grilltypen: Gas
Ersatzteile: Gas
Weiterführende Links zu "E35T, "der Ideale", 3,5 kW, Gas - Oberhitzegrill"
Zuletzt angesehen